weather-image
30°
Kutschenfahrverein Aerzen/Ahorn bildet junge Teilnehmer für das Gespannfahren aus

Und die Zügel sicher in der Hand

GROSS BERKEL/AERZEN/AHORN. Wie fast jedes Jahr veranstaltete der Kutschenfahrverein Aerzen/ Ahorn auch in diesem Jahr wieder einen Lehrgang zum Kutschenfahren in Groß Berkel.

Bestanden: Nach der Prüfung vor der Landwirtschaftskammer gab es bei den jungen Gespannfahrern und ihren Prüfern nur strahlende Gesichter. FOTO: Ulrich Telle/PR


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt