weather-image
16°
Kinderchorfestival imübervollen Brückentorsaal: "Singen macht Spaß" - das zeigen acht Chöre in buntem Miteinander

Und die alte Moorhexe darf gleich dreimal spuken...

Rinteln. Gäbe es eine Hitliste der beliebtesten Lieder der aktiven Kinderchöre, so würde die von der alten Moorhexe angeführt, die am Sonnabend gleich dreimal auf der Bühne des Brückentorsaales spuken durfte. Nur einer konnte deren Komponisten Margarethe und Wolfgang Jehn an Popularität das Wasser reichen: der Liedermacher Unmada, Manfred Kindel, der mit verschiedenen Interpretationen ebenso oft im Programm erschien.

Autor:

Ina Schroers


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt