×
Junggesellenclub lud zum Skat- und Knobelabend

Und alle spielten mit

Reinerbeck. Die erste Veranstaltung des Reinerbecker Junggesellenclubs in diesem Jahr war sehr erfolgreich: Beim „Skat- und Knobelabend für das ganze Dorf“ gaben sich neben den Mitgliedern des Vereins fast alle Reinerbecker Skatspieler und Knobler im Dorfgemeinschaftshaus ein Stelldichein. Dabei wurde kräftig auf die Tische gedroschen und das Knallen der Knobelbecher war schon draußen vor der Tür zu hören. Zu gewinnen gab es wieder Fleischpreise und auch der gereichte Mitternachtsimbiss neben der „flüssigen Nahrung“ hatte es in sich. Beim Skat gewannen Ralf Beckmann, Arne Wiedecke, Hartmut Schwanke, Stefan Dörries und Wilhelm Lemke und beim Knobeln hießen die Glücklichen Friedrike Meyer, Sandra Blakeley, André Heuer, Timo Stoll und Julia Kirsch. Das Erfreuliche an diesem Gemeinschaftsabend der jungen Generation: Auch alle anderen Spieler gingen nicht leer aus – jeder brachte einen Braten mit nach Haus.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt