weather-image
14°
Nachnutzung für Außenstelle Krainhagen: Alles vorbereiten, damit Anträge gestellt werden können

U 3: "Stadt wird ihre Hausaufgaben machen"

Obernkirchen (rnk). Bis zum Sommer nächsten Jahres will die Stadt bei der anstehenden Betreuung der unter dreijährigen Kinder, der U 3, ihre Hausaufgaben machen: Die politischen Sommerferien sollen genutzt werden, um alles vorzubereiten, damit die Arbeitsgruppen, Fachausschüsse und Rat dann in die Beratungen einsteigen könnten und die U3-Betreuung möglichst schnell umgesetzt werden könne, erklärte Bürgermeister Oliver Schäfer gestern.

Symbolträchtiger Ort: Solange Firmen wie Bornemann Weltmarktführ


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt