weather-image

TVB-Reserve im Spielrausch Zwei Kantersiege

Basketball (rh). Die Reserve des TV Bergkrug feierte in der Herren-Bezirksliga ein grandioses Wochenende. Zuerst deklassierten die TVB-Youngster den TuS Syke 117:38, dann folgte im Derby gegen TuS Lindhorst II ein 112:47-Kantersieg.

TV Bergkrug II - TuS Syke 117:38 (56:16). Bereits in der ersten Halbzeit hatte der TVB gegen den Tabellenletzten für klare Verhältnisse gesorgt. Man kann bei der TVB-Mannschaft in den letzten Wochen eine steigernde Weiterentwicklung feststellen. Das Team spielt seinen Basketball, zwingt dem Gegner das Spiel auf und verliert so gut wie nie Linie und Übersicht. Natürlich war das Schlusslicht kein echter Prüfstein, doch die Verbesserungen im Mannschaftsspiel sind nicht nur am erneut sehr ausgeglichenem Score erkennbar. TVB II: Sven Busche 9, Zimny 14, Stahlhut 10, Heckmann 2, Badtke 7, Schmidt 23, Sebastian Rösler 10, Florian Brinkmann 24, Sascha Rösler 4, Humke 14. TV Bergkrug II - TuS Lindhorst II 112:47 (46:24). Nachdem das Hinspiel noch an Lindhorst gegangen war, kommt dieses hohe Ergebnis dennoch nicht vollkommenüberraschend. Der TVB zeigte seine Qualitäten, die Lindhorster waren nur mit einer Rumpfmannschaft angereist. In der Mannschaft standen überwiegend Spieler, die dem Bezirksliganiveau nur bedingt gerecht werden konnten. TVB II: Sascha Rösler 2, Sebastian Rösler 16, Stahlhut 4, Heckmann 14, Humke 13, Schmidt 10, Zimny 15, Sven Busche 11, Florian Brinkmann 16, Badtke. TuS II: Tewes 5, Allak 15, Kaiser 9, Böhling 2, Christian Bednareck 10, Sädtler 2, Rokohl 2, Kipp 2.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt