weather-image
23°

TV Bergkrug reist am Sonntag zum Titelaspiranten

Volleyball (seb). Ein ganz schweres Auswärtsspiel bestreiten die Volleyballerinnen des TV Bergkrug in der Oberliga. Die Widderich- Truppe spielt am Sonntag beim TuS Zeven.

Die Gastgeberinnen liegen zwar nur auf Platz drei, haben aber mit 10:0-Punkten als einziges Team noch eine weiße Weste. Für die TVB-Damen ist es von großer Bedeutung eine sichere Annahme zu zeigen. Das ist die Basis für ein variables Angriffsspiel. Der Meisterschaftsfavorit ist nur dann zu knacken, wenn sich der Zevener Block nicht auf den TVB-Angriff einstellen kann. Auch die Angaben müssen mit Druckund Risiko über das Netz gespielt werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt