weather-image

TuS Rohden prüft den Spitzenreiter

Fußball (de). Der TuS Rohden-Segelhorst prüft den vor-aussichtlichen Hameln-Pyrmonter Kreismeister TSV Klein Berkel, der auch theoretisch nur noch vom SV Lachem-Haverbeck eingeholt werden kann. Aber eine solche Vorstellung erscheint absurd und hat mit der Praxis so gut wie nichts zu tun. Die Begegnung beim TuS ist deshalb nur eine Prestigefrage, wobei die Gastgeber bemüht sein werden, ihren Tabellenplatz im oberen Drittel zu stabilisieren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt