×

TuS Hülsede Turniersieger in Tündern

Prellball (de). Das Mixed- Prellballturnier des TSV Schwalbe Tündern hat die Mannschaft von TuS Concordia Hülsede gewonnen.

Das erfolgreiche Team brachte es auf zehn Punkte und verwies dabei den SV Eintracht Afferde, SV Post Lehrte sowie die Gastgebermannschaft auf die Plätze. Das traditionelle Turnier fand in der Sporthalle in Tündern statt und hatte mit 22 Mannschaften eine Rekordbeteiligung. Gespielt wurde unter der Turnierleitung von Karl-Heinz Winkelnkämper in mehreren Gruppen, wobei in der Gruppe Männer G 1 der VSV Westerstede erfolgreich war. Die Plätze belegten MTV Holzminden und VfB Bettenhausen. In der Gruppe Männer G 2 belegte TG Enningloh I den ersten Platz, gefolgt von FS Hannover und Schloß Rick- lingen. Nicht durchsetzen konnte sich in dieser Gruppe der VSV Stadthagen. Die Gruppe Männer G 3 sah den TSV Guntershausen ganz vorn in der Tabelle, gefolgt vom TSV Nienstedt und TG Enningloh II. Gäste des Turniers waren unter anderen auch Hameln-Pyrmonts Kreissportbundvorsitzender Fred Hundertmark, der stellvertretende Turnbezirksvorsitzende Günter Schilling sowie Turnkreischef Wolfram Wittkopp. Das Turnier verlief reibungslos und wurde in rund fünf Stunden abgewickelt. Die Siegerehrung nahmen Turnierleiter Winkelnkämper und Tünderns Prellballwart Jürgen Wortmann vor.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt