×

TSV Krankenhagen Hallen-Kreismeister

Frauenfußball. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen holten sich die Frauen des TSV Krankenhagen die Hallen-Kreismeisterschaft 2008 knapp vor dem SV Goldbeck.

Trotz eines 0:0-Remis am letzten Spieltag gegen den Tabellendritten TuS Apelern rettete Krankenhagen den ersten Platz ins Ziel. Nach zehn Spielen hatten Goldbeck und Krankenhagen 24 Punkte auf dem Konto. Der direkte Vergleich zwischen den beiden Spitzenteams endete 0:0. Das Torverhältnis musste am Ende über den Titel entscheiden. Hier hatte der TSV Krankenhagen mit 16:1 Toren die Nase vorn. Der SV Goldbeck kassierte zwar keinen Gegentreffer, schoss aber nur elf Tore in zehn Spielen. Und das war zu wenig. Foto: ph




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt