×

TSV gegen den Meister 0:0

Fußball (de). Die SG Flegessen/Süntel und die SG Hameln 74 haben das Ziel erreicht. Sie führen die Tabelle der Leistungsklasse an und steigen auf.

Großenwieden - Flegessen/Süntel 0:0. Großenwiedens Schlussmann Dirk Zipfel wartete mit einigen Glanztaten auf, musste aber in der 65. Minute verletzt ausgewechselt werden. Für ihn ging Thomas Wollgast zwischen die Pfosten und glänzte ebenfalls. Die Gastgeber boten eine gute kämpferische Leistung, wobei es für Jörg Pydde das letzte Spiel für den TSV war. Er beendet seine aktive Laufbahn. Im Rahmen der Großenwiedener Sportwoche ist ein Abschiedsspiel geplant. Zur Meisterehrung war Spielausschuss-Obmann Bernd Sonnemann gekommen, wo er den begehrten Pokal überreichte. Bei der Siegerehrung hob er auch die gute Leistung von "Schiri" Erol Ayri und seinen Linienrichtern Burak Ayri und Karl-Heinz Winkelnkämper hervor.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt