weather-image

TSV Algesdorf heute gegen den FC Boffzen

Bezirksklasse (peb). Nach dem 1:0-Erfolg am Dienstag in Elze muss der TSV Algesdorf schon heute um 19.30 Uhr wieder ran: Zu Gast ist der Tabellenvorletzte FC Boffzen.

TSV-Keeper Carsten Sanny kann sich auf einen ruhigen Abend einst

Die Deisterkicker haben im Kampf um die begehrten Relegationsplätze noch fünf Spiele zu absolvieren und alle finden auf der Deisterwiese statt. Nach Boffzen kommen Obernkirchen, Alfeld, Salzhemmendorf und Klein Berkel. Der Tabellenachte Algesdorf (25 Spiele/36 Punkte) streitet sich mit dem TuS Rehren A.O. (26/38) und Union Stadthagen (26/36) um die Relegationsplätze sechs und sieben. Um im Aufstiegsrennen zu bleiben, muss der TSV gegen Boffzen drei Zähler einfahren. Und das sollte auch gelingen: Der Gast weist mit 81 Gegentreffern die mit Abstand schlechteste Abwehrreihe auf.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt