weather-image
16°
132 Sportabzeichen bei Empfang in Kirchohsen verliehen

TSG Emmerthal dankt allen Sportlern

EMMERTHAL. Die erfolgreichen Sportabzeichenteilnehmer durften am Samstag in der Kultur(n)halle in Kirchohsen bei einem kleinen Sektempfang ihre Urkunden sowie Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze in Empfang nehmen.

Die aktiven Sportler der TSG Emmerthal erhielten das Sportabzeichen. FOTO: Petra Rohde/PR

Nachdem der 1. Vorsitzende der TSG Emmerthal, Stephan Kutschera, die Teilnehmer begrüßte, bedankte er sich ganz besonders bei der Sparte Turnen für die Durchführung und Organisation der Sportabzeichenabnahme.

Ein ganz besonderer Dank ging natürlich hier – auch von der Spartenleiterin Petra Rohde – an Gunter Lohmeyer, der bereits über 30 Jahre für die Sportabzeichenabnahme bei der TSG Emmerthal zuständig ist und auch an Heinz Reinert und Roderich Wesemann, die ihm helfend zur Seite standen.

Im Jahr 2017 wurden insgesamt 67 Urkunden an Erwachsene und 10 Familiensportabzeichen verliehen. Eine Familienurkunde bekommen Familien, bei denen mindestens drei Personen ein Sportabzeichen abgelegt haben.

65 Kinder und Jugendliche erhielten ihre Urkunden bereits im Dezember im Rahmen eines Adventsturnens.

Folgende Personen haben im Jahr 2017 ein Sportabzeichen abgelegt. Die Zahlen in Klammern bedeuten die jeweilige Wiederholung.

Allessandro Conrad, Lucas Büsing, Oliver Branske, Daniela Klusmann, Bianca Bellgardt, Jasmin Buff, André Marx, Jan Branske, Julia Rosenau (1), Adrian Rohde, Karsten Wassermann, Claudia Uhlit, Judith Rehberg, Michel Wesemann, Antonia Lohmeyer (2) Bianca Buff, Hede Özbek, Katharina Poß, Jan Rohowski (3), Sarah Ambrosy, Julia Piehl, Stefan Schefe, Birgit Weber (4), Carsten Fachinger, Vanessa Hagelstein (5), Murat Özbek, Wolfgang Muchow (6), Carmen Schefe (7), Gerd Sievert, Mirko Gräbel, (8), Susanne Bunn, Thomas Bunn, Günther Hake, Kemal Özbek (9), Antonio Rohde, Karl-Ludwig Piehl, Kornelia Sema-Bolten, Thomas Brachmann (10) Thomas Hake, Hein-Günter Nerger (11) Axel Gräbel (13), Ute Buff (14), Petra Rohde, Jörg Hagelstein, Ute Wehking (15), Heinz Reinert (16) Petra Harpel (17), Katja Bomholt, Peter Schaluschke (18), Werner Brachmann, Frank Kluger (19), Heinz Samolik (20), Marita
Beyer (21), Gerd Buff (22), Matthias Borutta (23), Petra Lohmeyer (24), Claudia Borutta (26), Bernhard Kluger (26), Erhard Brüning, Hartmut Hake, Hermann Kunze (30), Roderich Wesemann (31), Günter Schilling (36), Ursula Lohmeyer, Walter Benze (44), Wilhelm Gimmler (45), Gunter Lohmeyer (49).

Die TSG Emmerthal gratuliert allen erfolgreichen Teilnehmern!

Hermann Kunze erhielt von Gunter Lohmeyer einen Pokal für besondere Leistungen.

Im Jahr 2018 feiert die TSG Emmerthal 50 Jahre Sportabzeichenabnahme.

Hierzu wird es am Sonntag, 26. August 2018, auf der Bezirkssportanlage einen Aktionstag rund um das Sportabzeichen mit Aktionen für Kinder und Erwachsene geben. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Alle erfolgreichen Teilnehmer, die dann bei der Sportabzeichenverleihung 2019 dabei sind, haben die Möglichkeit an einer Tombola teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Das Training in diesem Jahr findet wieder ab April auf der Bezirkssportanlage in Emmern jeden Mittwoch ab 18 Uhr statt.PR

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare