×

Trübe Aussichten

2. Februar: Es ist wie verhext: Auf ordentlich Sonne müssen wir weiter verzichten. Stattdessen erwartet uns im Schaumburger Land wieder ein stark bewölkter Tag mit höchstens zufälligen Auflockerungen am Nachmittag. Aus einer Warmfront fällt am Morgen noch etwas Sprühregen oder Regen, dann trocknet es ab. Am Nachmittag machen die Temperaturen einen satten Satz auf 8 Grad. In der bedeckten oder nebligen Nacht geht’s auf 4 Grad nach unten. Zu alledem weht ein schwacher Süd- bis Südostwind. Der Trend zum Wochenende: trocken und mild mit Chancen auf etwas Sonne.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: stark bewölkt, Regen, Temperaturen von 5 bis 11 Grad. zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt