×
Neuerungen im Sprengstoffgesetz werden in Bad Münder ignoriert / Stadtverwaltung will informieren

Trotz Verbot: Feuerwerk über Fachwerk

Bad Münder (jhr). Für Uwe Behrendt und seine Freunde war es in der Silvesternacht schon eine befremdliche Situation: Vom Kurpark aus blickte der stellvertretende Ortsbrandmeister der Kernstadt kurz nach Mitternacht auf schillerndes Feuerwerk – das Feuerwerk über der Innenstadt. Der Blick in die gestrige NDZ-Ausgabe bestätigte ihm dann, was er bereits erwartet hatte: Zwischen Fachwerkhäusern und historischer Bausubstanz wurden in der Silvesternacht Raketen abgeschossen und Böller geworfen – und damit wiederholt gegen ein seit zwei Jahren geltendes Bundesgesetz verstoßen.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt