weather-image

Tropische Hitze

20. Juli: Der Hochsommer zeigt heute und morgen was er kann. Hoch „Burkhard“ wandert mit seinem Kern nach Skandinavien. Dadurch kann mit schwachen südöstlichen Winden heiße und zunächst noch trockene Kontinentalluft ins Weserbergland einströmen. Entsprechend wird der blaue Himmel heute von nur wenigen Wolken bevölkert und die Temperaturen nehmen Anlauf auf 32 Grad. In der Nacht sind aus Südwesten einzelne Schauer und Gewitter möglich. Dabei gehen die Werte nur zögernd auf feuchtwarme 19 Grad zurück. Morgen voraussichtlich etwas kühler, zunehmend schwül und gewittrig.

270_0900_6412_rue_zaki1406.jpg

Hameln-Wetter vor einem Jahr: leichter Regen, längere sonnige Abschnitte, Temperaturen von 11 bis 26 Grad. zakiDer Hochsommer zeigt heute und morgen, was er kann. Hoch „Burkhard“ wandert mit seinem Kern nach Skandinavien. Dadurch kann mit schwachen südöstlichen Winden heiße und zunächst noch trockene Kontinentalluft ins Schaumburger Land einströmen. Entsprechend wird der blaue Himmel heute von nur wenigen Wolken bevölkert und die Temperaturen nehmen Anlauf auf 32 Grad. In der Nacht sind aus Südwesten einzelne Schauer und Gewitter möglich. Dabei gehen die Werte nur zögernd auf feuchtwarme 19 Grad zurück. Morgen voraussichtlich etwas kühler, zunehmend schwül und gewittrig.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: leichter Regen, längere sonnige Abschnitte, Temperaturen von 11 bis 26 Grad.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt