weather-image

Trickdiebin nimmt Senior 200 Euro weg

Sie fragte nach einer Spende und einem Glas Wasser: Eine Trickdiebin hat am Freitag einen 89-jährigen Springer übers Ohr gehauen, wie die Polizei jetzt mitteilt. Die Frau klingelte gegen 15 Uhr an der Haustür des Seniors und gab sich als Mitarbeiterin eines Zirkus aus. Sie sammele Spenden. Als ihr der Rentner ein Glas Wasser holen wollte, langte die Diebin zu: Sie fischte blitzschnell rund 200 Euro aus einer Geldbörse, die im Hausflur lag. Die Frau ist vermutlich 40 bis 50 Jahre alt, hat braune, kinnlange Haare und eine kräftige Figur.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt