×
NDZ verlost Meet & Greet – 12. März/TUI Arena

Trefft Michelle bei der „Schlagernacht des Jahres“

Die zweifache Echo-Gewinnerin hat im Schlagergeschäft so ziemlich alles erreicht, was zu erreichen ist: 1994 belegte Michelle mit „Silbermond und Sternenfeuer“ bei den Deutschen Schlager-Festspielen den zweiten Platz, wurde zudem bei der Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 1997 für ihren Titel „Im Auge des Orkans“ mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Am 12. Mai 2001 vertrat sie Deutschland mit „Wer Liebe lebt“ beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen und belegte den achten Platz.

Am 21. März 2015 veröffentlichte das stimmgewaltige Energiebündel 34 handverlesene Schlager-Perlen, die eine beispiellose Karriere Revue passieren lassen. Der Longplayer schaffte den Einstieg von 0 auf 7 in die deutschen Charts. Von Februar bis April 2015 ging die 43-Jährige in Deutschland und Österreich erstmals wieder auf Solotournee und begeisterte Tausende von Konzertbesuchern. Seit Januar 2016 sitzt sie neben Dieter Bohlen, H.P. Baxxter und Vanessa Mai in der Jury der 13. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.

Zusammen mit dem Veranstaltungsteam und Semmel Concerts haben wir für zwei NDZ-Leser (Gewinner plus eine Begleitperson) ein Meet & Greet mit Schlagerstar Michelle organisiert. Die Künstlerin wird für ein gemeinsames Foto zur Verfügung stehen, Autogramme schreiben und sicher auch die eine oder andere Frage beantworten.

Wer Michelle hautnah im Backstage-Bereich der TUI Arena erleben möchte, sollte bis zum 15. Februar die Hotline 0137/9796494 wählen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen. Der Gewinner wird umgehend von uns telefonisch benachrichtigt und kann sich danach die beiden Karten in der NDZ-Geschäftsstelle Springe abholen.

Im Rahmen der „Schlagernacht des Jahres“, werden neben Michelle noch Roland Kaiser, Matthias Reim, Fantasy, Vanessa Mai von Wolkenfrei, Nino de Angelo, G.G. Anderson, Nicole und Andy Borg die Fans mit ihren Hits begeistern.

TUI Arena in Hannover, 12. März, 18 Uhr, weitere Karten: NDZ 05041/78910




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt