weather-image
Aussteller sind zufrieden mit ihrer ersten Puppen- und Teddy-Börse in der neuen Wandelhalle

Traurige Petunia findet keinen Liebhaber

Bad Nenndorf (rwe). Die Unterlippe nach vorne gerollt, die blauen Augen blicken ein wenig traurig drein: Petunia sucht ein neues Zuhause, und ein wenig wundert es schon, dass diese zuckersüße Gesicht noch nicht das Herz eines Puppenliebhabers erweicht hat. Eigentlich sucht auch nicht Petunia ein neues Heim für sie, sondern ihre Puppenmutter Rita Meyer-Hochheim aus Nienstädt.

Rita Meyer-Hochheim aus Nienstädt ist zum ersten Mal in der Wand


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt