×
Pastor Wieland Kastning informiert Landfrauenüber die Begleitung von Hinterbliebenen

Trauernde finden Unterstützung in der Gruppe

Bückeburg (rd). Die Novemberversammlung im kleinen Saal des Rathauses war gut besucht: Die zweite Vorsitzende Hannelore Eggelmann konnte 100 Landfrauen begrüßen. Passend zur dunklen Jahreszeit und zum Totensonntag wurde ein wichtiges Thema behandelt - Pastor Wieland Kastning sprach über das Hospiz: "Das Leben wieder leise lernen". Schwerpunkt war die Begleitung der trauernden Hinterbliebenen. Kastning berichtete mit einfühlsamen Worten aus seiner langjährigen Arbeit mit Trauergruppen. Wer einen nahen Angehörigen verloren hat, könne Beistand in einer solchen Gruppe suchen. Trauer brauche Zeit und ihren Platz. Sie müsse bewältigt und verarbeitet werden und könne dennoch nach Jahren wieder aufbrechen. Jedes Familienmitglied gehe anders mit Trauer u m.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt