×

Transporter fährt Kind in Eldagsen an - und flüchtet

Die Springer Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch einen Unfall in Eldagsen beobachtet haben. Dabei ist ein Kind von einem Transporter angefahren worden, der Fahrer ist flüchtig.

Der weiße Kleintransporter war am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der Langen Straße in Eldagsen Richtung Alferde unterwegs und fuhr ein sechsjähriges Kind an, das gerade dabei war, die Straße zu überqueren. Der Transporter fuhr einfach weiter. Zeugen, die den Unfall beobachteten, sagten aus, dass ein Mann am Steuer saß.  Das Kind wurde dabei am Arm verletzt und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei in Springe sucht nun weitere Zeugen, die Angaben zu dem weißen Kleintransporter machen können. Hinweise werden unter der Rufnummer 05041-9429115 entgegengenommen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt