weather-image
23°

"Trainer des Jahres": Obernkirchener gratulieren Olaf Quest

Obernkirchen (rd). Der Vorstand des MTV Obernkirchen hat seinem Judolehrer und Abteilungsleiter Olaf Quest zur Wahl zum "Trainer des Jahres" durch den Deutschen Judoverband gratuliert.

0000507020.jpg

Die Beglückwünschung fand nach dem Unterricht mit Schülern - der MTV kooperiert zur Zeit mit Grundschule und Schulzentrum - statt. Quest wurde in der Kategorie "soziales Gewissen" für seinen Einsatz in der Hirschkuppe Steinbergen, der Kooperation mit der Grundschule und der erfolgreichen Vereinsarbeit im MTV geehrt. Foto: pr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt