weather-image
28°
Jörg Schades Soloprogramm begeistert die Mitglieder vom Heimat- und Verschönerungsverein

Traditionelles Grünkohlessen

AERZEN. Der Heimat- und Verschönerungsverein gehört mit seinen aktuell 236 Mitgliedern zu einem der großen Vereine in Aerzen, dass wird alljährlich zur Jahreshauptversammlung deutlich, wenn der Saal des „Alten Forsthauses“ bis auf den letzten Platz gefüllt ist.

Der sehr engagierte Vorstand des Heimat- und Verschönerungsvereins Aerzen mit dem Vorsitzenden Frank Schiffling (rechts). FOTO: SBR
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt