weather-image
16°

Traditioneller Rundgang durchs Wisentgehege

Die Mitglieder des Fördervereins Freunde des Wisentgeheges und der Jagdschau treffen sich am zweiten Weihnachtstag, Sonnabend, 26. Dezember, zu ihrem alljährlichen Rundgang mit Wisentgehegeleiter Thomas Hennig. Dem Spaziergang schließt sich ein Imbiss mit Umtrunk an der Köhlerhütte an. Treffpunkt ist die Kasse um 10.30 Uhr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt