weather-image
12°
Restaurant in neuem Ambiente / Derzeit entsteht ein großer Wellness-Bereich

Tradition trifft Moderne: Hotel Bergkurpark hat renoviert

Frisch gestrichen, neu dekoriert: Das Restaurant des Hotels Bergkurpark in Bad Pyrmont präsentiert sich nach einer Renovierung in neuem Ambiente. „In noch gemütlicherer Atmosphäre können unsere Gäste jetzt bei uns genießen“, sagt Andreas Thierbach.

270_008_4418323_WGS_120_1012_Bergkurpark.jpg

Und mit Genießen meint der Inhaber zum Beispiel das Candlelight-Dinner. Das 4-Gänge-Menue mit Wein wird jeden Freitag neu zusammengestellt und ist dann eine Woche lang bestellbar. Wer nicht nur die umfangreiche Mittags- und Abendkarte im Hotel Bergkurpark probieren möchte, dem empfiehlt Andreas Thierbach das Frühstücksbuffet. „Für 10 Euro können unsere Hausgäste, aber auch Gäste von außerhalb unser qualitativ hochwertiges Buffet probieren.“ Täglich von 7 bis 10.30 Uhr gibt es neben einer großen Auswahl an Brot und Brötchen zum Beispiel naturreine Marmelade und frisch hausgeräucherten Fisch. Generell gilt im Hotel Bergkurpark die Devise: Regional einkaufen – regional anbieten. So kommen die Frühstückseier natürlich aus dem Weserbergland, die Weihnachtsgänse werden aus Bad Münder und frische Fische (Fischzucht Harald Pohl) aus Aerzen geliefert. Auf Qualität legen Christine Kretschmer, Andreas Thierbach und ihr Team eben sehr viel Wert.

Qualität anzubieten, und das nicht nur beim Essen, ist für den erfahrenen Hotelier sehr wichtig. Daher ist das Team des Hotels Bergkurpark stolz, seinen Gästen im kommenden Jahr den komplett neu gebauten Beauty-Bereich präsentieren zu können. Auf 230 Quadratmetern entstehen derzeit drei verschiedene Massage-Räume, ein großer Ruhebereich, ein Wannenraum sowie ein Außenbereich, die den Hausgästen sowie Gästen von außerhalb dann zur Verfügung stehen. Eine Neuerung steht den Gästen des Hotels Bergkurpark schon jetzt zur

Verfügung: Die neue Weinkarte – ausschließlich mit edlen Tropfen deutscher Winzer bestückt – ist da! Und die unterschiedlichsten Weine, ob Rot, Weiß oder Rosé, können die Gäste zum Beispiel bei einer Weinprobe verkosten. Wie Sie lesen, lohnt ein Besuch des Hotels Bergkurpark zu jeder Zeit.

Vor romantischer Kulisse steht das Hotel am Bergkurpark in Bad Pyrmont.
  • Vor romantischer Kulisse steht das Hotel am Bergkurpark in Bad Pyrmont.
270_008_4407597_Elch_Zeichnung.jpg

Für das Weihnachtsgewinnspiel stellt das Hotel Bergkurpark in Bad Pyrmont einen Gutschein über ein Candlelight-Dinner für vier Personen im Gesamtwert von 110 Euro zur Verfügung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt