weather-image
19°
Cammer erlebt erstmals eine Kombination von Mai- und Schützenfest / 25 Meter hoher Baum

Trachtenträger und Schützen richten Feier aus

Cammer (bus). Die seltene Datumsübereinstimmung von Maifeiertag und Christi Himmelfahrt beschert den Cammerunern und ihren Gästen in diesem Jahr ein außergewöhnliches Fest. Die Verantwortlichen der örtlichen Schützengemeinschaft "Ruhe siegt" sowie des Heimat- und Trachtenvereins sind übereingekommen, am Mittwoch, 30. April, und Donnerstag, 1. Mai, eine gemeinsame Feier auf die Beine zu stellen.

Ortsbürgermeister Friedrich Rösener stößt auf gutes Gelingen an.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt