×

Toyota-Fahrer mit gefälschten Papieren erwischt

SPRINGE. Die Polizei hat den Fahrer eines Toyotas am Sonnabend im Bereich der Osttangente kontrolliert. Der Mann wies sich mit kroatischen Dokumenten aus. Bei einer weiteren Recherche stellte sich heraus, dass es sich dabei um Fälschungen handelte.

Der Mann (45 Jahre, kosovarischer Staatsbürger, wohnhaft in Springe) wurde nach weiteren Maßnahmen identifiziert und dabei festgestellt, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Gegen den Mann wurden Strafverfahren wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Dokumente wurden sichergestellt. Nach Begleichung des haftbefreienden Betrages und Beendigung der strafprozessualenMaßnahmen wurde der Mann entlassen, da dieser über einen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt