weather-image
Entdeckertouren des ADAC: Rintelner holen zweiten Platz in Celle / Neues Thema: "Historische Hansestädte - Heute"

Touristiktruppe der SFG wieder auf der Erfolgsspur

Rinteln/Celle (rd). Nach einem im vergangenen Jahr eher bescheidenen Abschneiden konnte die Touristiktruppe der Sportfahrer-Gemeinschaft Rinteln im ADAC (SFG) jetzt zeigen, dass mit ihr weiterhin zu rechnen ist. Da strahlte nicht nur die Sonne: Bei herrlichstem Wetter nahm die SFG mit sechs Mitgliedern erfolgreich an der Abschlussveranstaltung der "Entdeckertouren 2007" des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt in Celle teil.

Die SFG-Touristiktruppe, die erfolgreich an den "Entdeckertouren

Knapp 50 Touristikfreunde, welche den Wettbewerb des vergangenen Jahres mit dem Thema "Klöster und Kirchen" fehlerfrei absolviert hatten, wurden vom ADAC eingeladen. Am Vormittag galt es in zwei Bilder- und zwei Fragerunden die sechs "Besten" zu finden, unter denen sich dann nachmittags im großen Saal der Congress-Union vor mehreren Hundert Touristikfreunden der Einzelsieger herausstellen würde. Es lief gut, und so konnten alle sechs SFG-Teilnehmer bis zur letzten Runde mithalten und viele Punkte für die SFG-Mannschaft mit Angelika und Uwe Möller, Erhard Steker und Peter Buschmeier sammeln. Besonders bemerkenswert war die Leistung der erst elfjährigen Carolin Steker, die als weitaus jüngste Teilnehmerin der Endrunde keinerlei Nerven zeigte und wie die "alten Hasen" bis in die vierte Runde mithielt, wie auch Rolf Hartmann, der ebenfalls in der Einzelwertung startete. Leider klappte es für keinen der SFG-Teilnehmer mit einem Platz bei den sechs Besten auf der Bühne. Aber die Mannschaft hatte so viele Punkte gesammelt, dass es nach dem fünften Platz im vergangenen Jahr jetzt unter acht Mannschaften für den zweiten Platz reichte, hinter dem ewigen Widersacher MC Ambergau I. Die Mannschaft des MC Ambergau II wurde auf den dritten Platz verwiesen. Einzelsieger war dann zum wiederholten Mal Herbert Horn aus Springe. Die SFG Rinteln kann aber erhobenen Hauptes sagen: Wir sind auch noch da! In Celle erwarb man dann die Hefte für den 53. Wettbewerb des ADAC und die SFG-Touristiker freuen sich schon auf das interessante Thema dieses Jahres "Historische Hansestädte - Heute". Denn der Touristikbereich der Sportfahrer-Gemeinschaft spricht die an, die es gerne ein wenig beschaulicher mögen und daran Interesse haben, ihre Heimat besser kennenzulernen. Mit dem Entdeckertouren-Heft des ADAC, das jährlich unter einem neuen Motto steht, besucht man übers Jahr (allein, mit der Familie oder auch in größeren Gruppen) verschiedene vorgegebene Orte und beantwortet dazu gestellte Fragen im Wettbewerbsheft. Hat man dann alles möglichst richtig beantwortet, winkt eine Einladung zur Schlussveranstaltung in Celle. Kontakt: Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.sfg-rinteln.de oder direkt beim Vorsitzenden der SFG Peter Buschmeier unter der Telefonnummer (05722) 981038 und auf seiner Homepage www.heimat-niedersachsen.net.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt