weather-image
16°
HSG Fuhlen schlägt Schaumburg Nord

"Totgesagte leben länger!" 38:28-Sieg für Severin-Team

Handball (hoh). Mit einer faustdickenÜberraschung endete das Kellerduell in der Landesliga! Das Schlusslicht HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf besiegte den großen Favoriten HSG Schaumburg-Nord mit einem deutlichen 38:28 (18:16) und beendete den Höhenflug der Gäste.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt