weather-image

Torsten Gaida neuer Trainer des TSV Nettelrede

Die Nachfolge auf dem Trainerposten des TSV Nettelrede ist geklärt. Torsten Gaida, der die Mannschaft bereits übergangsweise in der Saisonvorbereitung trainiert hatte, wird den Kreisligisten ab sofort übernehmen. Der bisherige Coach Stefan Schwanz war vor zwei Wochen aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Gaida hat bereits als Jugendtrainer in Tündern, Havelse und bei Egestorf/Langreder Erfahrungen gesammelt und möchte die Mannschaft nicht nur sportlich anleiten, sondern diese auch mehr in das Vereinsleben integrieren. Wichtig ist ihm auch eine enge und offene Zusammenarbeit mit der 2. Herren. Auch die Reserve hat seit Saisonbeginn mit Holger Herzig einen neuen Coach.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt