weather-image
VfL Stadthagen am Sonnabend gegen den TSV Barsinghausen II

Torhungrige Gäste neutralisieren

Handball (mic). In der Landesliga holte der abstiegsbedrohte VfL Stadthagen zuletzt drei Auswärtspunkte und geht optimistisch in das Heimspiel gegen die Oberliga-Reserve des TSV Barsinghausen. Das Duell findet am Sonnabend um 18.30 Uhr in der Sporthalle Schachtstraße statt.

Maximilian Fischer hat sich das Knie geprellt. VfL-Trainer Werne


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt