×
Philippe Harmsüberragender Spieler der SSG Halvestorf

Torflut in Evesen: Pokal-K.o. für den VfR nach 4:8-Pleite

Bezirkspokal (ku). Im Bezirkspokal-Match Evesen gegen Halvestorf gab es zwölf Tore - und das ohne Elfmeterschießen! Halvestorf gewann das Spiel in keiner Phase gefährdet klar mit 8:4. Und Evesens Trainer Frank Malisius sah es nach dem Match sogar noch mit einer gehörigen Portion Galgenhumor: "Das ist doch irgendwie besser als nur hauchdünn mit 1:2 zu verlieren."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt