weather-image
15°
JSG unterliegt Liebenau mit 5:6

Torfestival in Liekwegen

Jugendfußball (gk). In der A-Junioren-Bezirksliga kam die JSG Liebenau in eineräußerst torreichen Begegnung zu einem 6:5-Erfolg bei der JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck.

Beide Mannschaften lieferten schon in der ersten Hälfte ein offenes Spiel mit zahlreichen Möglichkeiten ab. Während die Cording-Elf vor der Pause ohne Torerfolg blieb, legten die Gäste durch die Treffer von Özkan (12./30.) und Masuch (40.) ein 3:0 bis zum Seitenwechsel vor. Auch in den zweiten 45 Minuten blieb die Partie offen und verlief außerdem torreich. Andre Steinmeier (50.) mit einem flach geschossenen Strafstoß und Dennis Struckmeier (55.) brachten die Cording-Schützlinge auf 2:3 heran. Doch Özkan (62.) und Masuch (68.) stellten mit ihren weiteren Toren für die Gäste den alten Abstand wieder her - 2:5. Ein Eigentor eines Gästespielers führte in der 74. Minute zum 3:5, ehe Özkan in der 81. Minute mit seinem vierten Tagestreffer das 3:6 markierte. Marco Taube (83.) und Andre Steinmeier (88.) brachten die Gastgeber in der Schlussphase nochmals auf 5:6 heran, doch der verdiente Ausgleichstreffer blieb der Cording-Elf in den letzten Minuten versagt.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare