weather-image
Der beliebteste Abwehrspieler holte schon 72 Punkte

Tore mit links – ein Schalker Fuchs stiehlt sich nach oben

270_008_5041595_sp101_0612_5sp_1_.jpg

Er ist ein echtes Schlitzohr, eben ein Fuchs – und das nicht nur wegen seines Nachnamens. Christian Fuchs ist aber auch der Mann mit der linken Klebe und nicht nur für Schalke 04 richtig Kohle wert. Auch für 848 Teilnehmer am Trainerspiel der Dewezet, die zwei Millionen Euro in ihn investiert haben. Nicht umsonst avancierte der 25-Jährige bei der Zusammenstellung des Kaders so auch zum beliebtesten Abwehrspieler. Erst im Sommer aus Mainz ins Ruhrgebiet zurückgekehrt, hat sich der einstige Bochumer innerhalb kürzester Zeit zum Leistungsträger bei den Knappen entwickelt und stiehlt sich damit im Ranking still und heimlich immer weiter nach oben in Richtung Top 15. Noch fehlen ein paar Zähler, aber mit seinen zwölf Punkten beim Schalker 3:1-Sieg gegen den FC Augsburg schraubte der österreichische Nationalspieler seine Ausbeute nun schon auf insgesamt 72. Und auf dem Konto der blau-weißen Nummer 23 ist noch eine Menge Platz. Mit seinen gefürchteten Flankenläufen und Freistößen wird Fuchs die Torhüter der Bundesliga auch weiterhin in Atem halten – und vor allem mächtig ins Schwitzen bringen. Schließlich können nur wenige Profis in der Eliteliga das runde Leder so elegant und raffiniert um die Mauer schlenzen wie das Schalker Schlitzohr. In dieser Saison ging der Ball zwar noch oft daneben, aber zweimal ließ es Fuchs immerhin schon klingeln. Seine Gesamtbilanz im deutschen Oberhaus erhöhte sich damit auf acht Treffer. Am kommenden Samstag feiert der Freistoßspezialist beim Schalker Auswärtsspiel in Berlin nun Jubiläum: Dann macht Fuchs die Hundert voll.ro



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt