weather-image
23°
Relikte der alten Grafschaft Schaumburg / Pastor vermutet achteckigen Taufbrunnen / "Pferdetränke" unwahrscheinlich

Tonnenschwere Sandsteinschalen geben Rätsel auf

Sachsenhagen (jpw). Herkunft unklar - Zukunft unklar, und die steinerne Gegenwart birgt ungelöste Rätsel: Werden die tonnenschweren Sandsteinschalen auch künftig auf dem Platz an der Oberen Straße gegenüber der "Alten Schule" stehen? Werden sie an ihren alten Standort in der Nähe des Schlosses zurückkehren oder gar auf den Kirchenvorplatz versetzt?

Der ursprüngliche Zweck der alten Steinschale liegt noch im Dunk


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt