weather-image
10°
Hamburger „Style Bandits“ mit Liedern gegen Nazis und Rassismus zu Gast im Willis

Tolle Songs finden nur wenige Zuhörer

Bad Münder. Schlagzeuger Robby Schön nimmt’s gelassen. „Ich mache oft Tanzmusik und da spielt man manchmal auch nur als Begleitung zum Essen“, erklärt der Profi-Musiker. Auch beim Auftritt des Trios „Style Bandits“ musste die Frustrationsschwelle ziemlich hoch gelegt werden. Bis auf ein paar lautstarke Thekengäste hatte sich allenfalls eine Handvoll Konzertbesucher ins Willis, der Kneipe des Wilhelm-Gefeller-Bildungszentrums am Deisterhang, verirrt.

270_008_7774005_lkbm_Style3.jpg

Autor:

Christoph Huppert


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt