weather-image
34°
Halbfinale beim Volksbank Masters in Lüdersfeld / Stadthagen gegen Nienstädt

Titelverteidiger VfL Bückeburg klarer Favorit gegen den TSV Hagenburg

Fußball (peb). Mit zweiÜberraschungen endete in Lüdersfeld die Vorrunde beim Volksbank Masters. Der TSV Hagenburg setzte sich mit 2:1 gegen den TuS Niedernwöhren durch und der FC Stadthagen besiegte den VfR Evesen mit 5:3.

Der 17-jährige Tobias Schiller rettete dem TSV Hagenburg durch G


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt