×

Tischtennissparte feierte mit 100 Leuten

Halvestorf. Vor 50 Jahren wurde bei der SSG Halvestorf-Herkendorf die Tischtennissparte gegründet. Zu diesem runden Geburtstag kamen über 100 Gäste, unter ihnen auch viele ehemalige Spieler in die festlich geschmückte Sporthalle. Spartenleiterin Martina Meyer begrüßte den Halvestorfer Ortsbürgermeister Hartmut Binder, den Tischtennis-Kreisvorsitzenden Karl Holweg sowie den Vorsitzenden der SSG Halvestorf-Herkendorf, Werner Nähring. In den vergangenen fünf Jahrzehnten nahmen bis zu 13 Mannschaften pro Saison am Spielbetrieb teil. Erfahrene Spieler, aber auch erfolgreiche Jugendliche starteten gemeinsam bis in die Bezirksoberliga.

Geehrt für 40-jährige Tischtennistreue wurden Norbert Zylla und Werner Nähring. Für 30-jährige Treue wurden Susanne Feilke, Petra Jung, Bettina Nähring, Anja Siever, Stefan Troche, Thomas Kastner, Werner Westphal und Detlef Schrader geehrt. Bereits 20 Jahre dabei sind Holger Meyer, Klaus-Dieter Schoch und Frank Ritter. In Anerkennung für die Verdienste um den Tischtennissport erhielt Werner Nähring aus den Händen des Tischtennis-Kreisvorsitzenden Karl Holweg die Ehrenplakette des TT-Verbandes Niedersachsen sowie eine Urkunde des TT-Kreisverbandes Hameln-Pyrmont für seine 30-jährige Tätigkeit als Spartenleiter.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt