×

Tischtennis: Hachmühlener belegen zweiten Platz

Tischtennis spielen, wenn andere schlafen. Das haben Nils Mogalle und Lennart Holweg getan und beim Mitternachtsturnier um die "Jever Open" teilgenommen. Das Turnier für Zweierteams begann um 20 Uhr und endete mit der Siegerehrung am nächsten Morgen um acht Uhr. Die Strapazen haben sich gelohnt. Die Hachmühlener Paarung belegte in der D-Klasse (bis 1550 TTR-Punkte) den zweiten Platz hinter den Wilhelmshavenern Gisbert Kohlrautz und Sebastian Matschei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt