weather-image
22°
Autor und Schauspieler Markus Veith bringt die Lebensbilanz des Erasmus Odysseus auf die Bühne

Till Eulenspiegel bei Wilhelm Busch

Wiedensahl. Erasmus Odysseus – was für ein Name. Einmalig sicherlich. Einmalig schaurig wohl auch. Und dass man sich – damit belastet – wohl eine Nische in dieser Gesellschaft suchen muss, um wahrgenommen zu werden, ist verständlich.

270_008_7461390_Kult_Veit_neu.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt