×
Sortimentsliste für Gewerbe Adenauer-Straße / Weichenstellung für "Fressnapf"

Tierfutter erlauben - Bettwaren nicht

Rinteln (kk). Wenn es nach dem Ausschuss für Bau und Stadtentwicklung geht, kann an der Konrad-Adenauer-Straße ein "Fressnapf"-Fachmarkt gebaut werden. Der Ausschuss sprach sich für die entsprechende Änderung der Bestimmungen im Bebauungsplan aus. Dabei ging es im Kern um Festlegung der Branchen, die sich im Bereich um den Marktkauf ansiedeln dürfen - oder verboten werden. Hauptüberlegung: Es soll keine Konkurrenz für wichtige Sortimente in der Innenstadt entstehen. Tiernahrung ist nach Auffassung der Mehrheit der Ausschussmitglieder nicht "innenstadtrelevant".



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt