weather-image
15°
MTV Obernkirchen beim SV Alfeld / SG Hohnhorst-Haste reist zum aufstrebenden MTV Rosdorf

Tiemann ordnet Manndeckung gegen Krka an

Handball (hoh/hga). Nach dem Neustart mit MTV-Trainer Harald Tiemann erwartet die Bergstädter beim Aufstiegsaspiranten SV Alfeld eine extrem schwierige Aufgabe. Eine echte Bewährungsprobe für den neuen Trainer und die Mannschaft. "Natürlich ist Alfeld ein anderes Kaliber als Bergen! Da könnte es schon einige Probleme geben, wenn sich die Spieler nicht streng an die Marschroute und Disziplin halten", fordert Tiemann, der seine Truppe taktisch akribisch auf den Gegner vorbereiten wird.

Matthias Jebsen fährt nicht als Kanonenfutter mit dem MTV Obernk


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt