×
Jugendfeuerwehr erlebt spannende Tage bei Deutscher Meisterschaft in Böblingen

Ticket zur WM nur knapp verpasst: Möllenbecker landen auf Platz 5

Möllenbeck/Böblingen (rd). Ein kleines Missgeschick bei der Staffelübergabe hat den Traum von der WM-Teilnahme platzen lassen: Das Team der Jugendfeuerwehr Möllenbeck ist bei der Deutschen Meisterschaft in Böblingen auf dem fünften Platz gelandet. Auch wenn es für den Landesmeister damit nicht zum WM-Ticket ins tschechische Ostrava gereicht hat, zieht Jugendwart Dennis Winter ein rundum positives Fazit: "Wir haben vier ereignisreiche Tage in Böblingen erlebt und dabei viele Freundschaften intensiviert oder neu geknüpft - und das zählt am Ende mehr als eine bestimmte Platzierung."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt