×

Thorin sucht ein neues Heim

BARSINGHAUSEN. Mehr als 30 Kaninchen warten im Tierheim Barsinghausen auf neue Besitzer. Darunter auch Thorin, ein sogenanntes Abgabekaninchen.

Seine Partnerin ist gestorben und die Besitzer wollten kein neues Tier dazu holen. Thorin sollte aber nicht alleine bleiben und kam daher ins Tierheim. Allerdings sitzt er aktuell dort auch allein und fühlt sich nicht wohl.

Das Zwergkaninchen mit der kleinen Mähne ist ein Löwenkopf-Mix. Thorin ist fünf Jahre alt, kastriert und geimpft (Myxomatose, RHD1 und RHD2). Vom Wesen her ist er bei den Mitarbeitern des Tierheims zurückhaltend.

Er nimmt aber sehr gern Petersilie aus der Hand und lässt sich auch mal vorsichtig streicheln. Bislang kennt Thorin nur Innenhaltung, würde sich aber im Sommer sicher auch über Gartenauslauf freuen. Das Kaninchen kann im Tierheim besucht werden – entweder zu den Öffnungszeiten oder nach individueller Terminabsprache per E-Mail an info@tierschutzverein-barsinghausen.de.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt