×
Auf dem Weg zu Bundeskampfrichtern

Theorie schon bestanden

HAMELN. Die Hamelnerinnen Blerta und Blerina Lajci betreiben seit 2003 aktiv Taekwondo im TC-Hameln, haben den 3. Dan, sind erfolgreiche Wettkampfsportlerinnen und sind seit 2014 Landeskampfrichter.

Von Bundeskampfrichterreferenten wurden sie jetzt gemeinsam mit 14 weiteren Kandidaten zum Training nach Wuppertal eingeladen. Beide haben die theoretische Abschlussprüfung bestanden und werden zu einem Bundesranglistenturnier am 10. Oktober 2018 als Bundeskampfrichteranwärter eingesetzt. Wenn alles gut verläuft sind beide nach dieser Veranstaltung keine Anwärter, sondern Bundeskampfrichter in Taekwondo. Der TC Hameln wünscht beiden viel Erfolg und die nötige Portion Glück, die dazu gehört.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt