×

Tennisspaß beim Ferienspaß

Exten (rd). Vom 11. bis 13. August hat in diesem Jahr wieder die Ferienspaß-Aktion "Tennis für Anfänger" auf den Plätzen vom TSV Eintracht Exten stattgefunden.

55 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren haben dabei die Tennisschläger geschwungen. Auch die kleineren Regenschauer und somit nicht optimalen Wetterbedingungen konnten die Kinder und Jugendlichen nicht aufhalten. Bei kleineren Spielchen wurden vom Trainer Markus Rosensky (l.) und dem Jugendwart Ralf Bode (r.) die Geheimnisse um Vorhand und Rückhand gelüftet. Ein rundum gelungener Spaß, der einigen Spielerinnen und Spielern Lust auf mehr gemacht hat. Unser Bild zeigt die Ferienspaß-Gruppe vom Mittwoch, 13. August, mit den beiden Trainern. Foto: pr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt