×
Leon Sommerey und Leander Lehmann setzen sich durch

Tennisjugend-Vereinsmeister vom WTW

Wallensen. Die Jugendabteilung der Tennissparte des Sportvereins Weenzen-Thüste-Wallensen spielten im Oktober zum Saisonende auf den Tennisplätzen des Sportgeländes „Glückauf“ in Thüste unter Leitung des Jugendtrainers Stefan Köhne die Jugendmeister aus. Gespielt wurde in zwei Leistungsklassen, sodass spannende Spiele garantiert waren. Die Jugendlichen lieferten sich bei schönstem Herbstsonnenschein tolle Ballwechsel und so standen letztlich die Sieger fest. In der Leistungsklasse zwei konnte Leon Sommerey vor Jannis Köhne den Siegerpokal entgegennehmen. Auf den Plätzen drei und vier folgten Luisa Kottlarz und Lara Tegtmeyer. In der Leistungsklasse eins siegte Leander Lehmann vor Michael Klügel und Vivien Camus. An beiden Turniertagen gab es zum Abschluss ein gemeinsames Grillen.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt