×

Tempo 30 in Rohrsen gefordert

Rund ein halbes Jahr lang soll die Sanierung der Brücke der Bundesstraße 442, die über die K60 bei Messenkamp führt, dauern. Mit Sorge sieht Elke Osterkamp, Ortsbürgermeisterin von Beber-Rohrsen, dieser Baumaßnahme entgegen, da die Umleitung auch durch Bad Münder führen soll. Die Kommunalpolitikerin fordert aus diesem Grund Geschwindigkeitsbegrenzungen für die Dauer der Arbeiten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt