weather-image
28°
Ortsrat wünscht sich außerdem Kreisel in Exten und weitere Auffahrt auf B 238

Tempo 10 in der Altstadt - dazu Starenkästen im Fachwerkdesign

Rinteln (wm). Der Ortsrat Rinteln hat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen, in deröstlichen Altstadt - soweit nicht ohnehin verkehrsberuhigter Bereich - soll künftig nicht mehr Tempo 30 wie bisher, sondern nur noch Tempo 10 gelten. Diese Geschwindigkeitsbeschränkung soll konsequent überwacht werden. Gert Armin Neuhäuser (WGS) schlug sogar vor, notfalls Starenkästen an der Brenner- und Mühlenstraße aufzustellen - mit Fachwerkverzierungen, wenn es sein muss. Neuhäuser: Im Grund genüge ein Autofahrer, der sich an Tempo 10 hält, um hier alle nachfolgenden auszubremsen: "Es gibt keine zweite Spur, auf der man überholen könnte." Diese Maßnahme soll als "Probelauf" zunächst für ein Jahr gelten.

0000468072-11.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt