weather-image
12°

Temperaturen sehr angenehm

270_0900_14521_rue_zaki1510.jpg

23. September: Bevor uns Hoch „Nikolaus“ am Wochenende mit schönstem Altweibersommerwetter beschenkt, geht’s heute noch etwas bescheidener zu. Maximal 21 Grad und ein oft freundlicher Wechsel aus Sonne und Wolken sind aber auch nicht schlecht. Einziger kleiner Wermutstropfen ist eine zerfallende Kaltfront, die unsere Weserregion gegen Mittag aus Westen streift. Sie bringt kurzzeitig dichte Bewölkung sowie hier und da auch ein paar Spritzer Regen. Die Nacht ist locker bewölkt, sodass die Temperaturen in ungünstigen Muldenlagen auf unter 10 Grad sinken und sich streckenweise Frühnebel bilden kann. Der schwache West- bis Südwestwind frischt am Nachmittag kurzzeitig böig auf.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: stark bedeckt, leichter Regen, Temperaturen von 9 bis 16 Grad. zaki



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt