×

Teilsieg gegen den Deutschen Bundestag

Bad Münder/Hannover. Den Deutschen Bundestag als Prozessgegner – als die Münderanerin Claudia Springer erfuhr, wen sie da eigentlich verklagt, sei ihr schon „ein wenig mulmig“ geworden, erklärte sie gestern. Kurz zuvor hatte das Amtsgericht Hannover das Urteil verkündet: Demnach hat Springer einen Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadenersatz, allerdings treffe sie auch eine Mitschuld an ihrem Sturz.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt